Herbstzeitlose

Seit langer Zeit war ich wieder mal am Wasser. In meinem Köderfischrevier. Dort angekommen habe ich gleich gesehen, daß der Wasserstand erheblich zurück gegangen ist. Ich habe verschiedene Kunstköder probiert. Angefangen von einem kleinen Jig über Spinnerbait und normalen Blinker bis hin zu verschiedenen Arnauds. In erster Linie habe ich Köder verloren, aber seht selbst: Sowas Read more about Herbstzeitlose[…]

Für Valentin

Lieber Valentin, ich mag Dir erzählen was ich an Deinem Geburtstag gemacht habe. Das Wetter war ja ganz ähnlich wie am Tag Deiner Geburt als Du zu mittag auf die Welt gekommen bist. Ich habe mich auch zu mittag aufgemacht und bin an den Donaukanal fischen gegangen. Ich dachte mir, ich kann vielleicht einen schönen Read more about Für Valentin[…]

Bass in Italia – Lago di Bolsena

Bolsenasee – Il Lago di Bolsena Gelegen knapp hundert Kilometer nördlich von Rom hat sich dieser kreisrunde See zu einem Schwarzbarscheldorado Nummer 1 in Europa entwickelt. Nachdem aber wenig über diesen See und seinen hervorragenden Schwarzbarschbestand im deutschsprachigen Raum bekannt ist, möchte ich Ihn hier kurz fischereitechnisch vorstellen. Dass der See in einer der schönsten Read more about Bass in Italia – Lago di Bolsena[…]

Schneidertag am Wasser

Dieses Wochenende war ich wieder unterwegs um den Raubfischen mit dem Kunstköder nachzustellen. Genau gesagt den Zandern, Barschen und Hechten. Es war ein schöner Tag, das Wetter und die Temperature sehr angenehm. Also mit Spannung Richtung Wasser gedüst. Noch schnell eine geraucht denn beim Spinnfischen bleibt dafür ja keine Zeit. 😉 Das Wasser präsentierte sich herrlich. Read more about Schneidertag am Wasser[…]

King of Filet

Es wurde wieder mal Zeit mit WurliWurm den Fischen nachzustellen. Schon letzte Woche vereinbarten wir: Am Montag soll es soweit sein. Zuerst statteten wir mal einem Tackle-Dealer einen Besuch ab um uns mit Fox-Rage Gummis einzudecken. Aber falsch gedacht. Hat zwar eine riesen Fox Wand aber gar nix von Fox-Rage. Naja, ich kann den Laden Read more about King of Filet[…]

Endlich September

Es gibt ja einige Gründe die gegen den Herbst sprechen. Die Formel I Saison neigt sich dem Ende zu. Es wird kälter. Der Himmel ist bald nur noch grau in grau. Motorrad fahren spielt es bald nimmer. Keine Parkplätze mehr. Etc. etc. Aber es gibt auch EINE gute Seite: Denn ab 1. September ist das Spinn-Fischen in meinem Read more about Endlich September[…]

Streetfishing mit WurliWum und Puravida im TV

Ja, man glaubt es kaum aber tatsächlich! Wurliwurm und ich kommen ins Fernsehen. Wie kommts? Am Dienstag traue ich meinen Augen kaum, über den Rutenbau und Angelblog habe ich eine Mail vom Generalsekretär des Verbands der österr. Arbeiterfischervereine bekommen mit dem Inhalt: „Dringender Rückruf bitte“ Nau servas, was habe ich angestellt? *schluck* Ich also schnell Read more about Streetfishing mit WurliWum und Puravida im TV[…]

Streetfishing with Wurliwurm

Diesen Beitrag hat dankenswerter Weise WurliWurm verfasst: Am Freitag hab ich mich mal wieder in die Wienerstadt begeben, um mit PuraVida, dem König der Straße, den Donaukanal unsicher zu machen. Der Plan war eigentlich leichtes Spinnfischen auf Weißfische und Zander und ich wollte es außerdem speziell noch mit toten Köfis an der Dropshotmontage versuchen. Nun Read more about Streetfishing with Wurliwurm[…]

Strandbar-Schneider

Heute sind wir kurzentschlossen an den Donaukanal gefahren und haben es uns bei der Herman-Strandbar gemütlich gemacht. Ich wollte wieder mit der Spinaci fischen und natürlich auch gerne mal was fangen beim Spinnfischen. Zuerst mal einen Jigwobbler montiert in orange und schwarz und probiert. Nix. Dann einen Jigwobbler im Barschdesign montiert und probiert. Fast nix. Read more about Strandbar-Schneider[…]