Für Valentin

Lieber Valentin, ich mag Dir erzählen was ich an Deinem Geburtstag gemacht habe. Das Wetter war ja ganz ähnlich wie am Tag Deiner Geburt als Du zu mittag auf die Welt gekommen bist. Ich habe mich auch zu mittag aufgemacht und bin an den Donaukanal fischen gegangen. Ich dachte mir, ich kann vielleicht einen schönen Read more about Für Valentin[…]

King of Filet

Es wurde wieder mal Zeit mit WurliWurm den Fischen nachzustellen. Schon letzte Woche vereinbarten wir: Am Montag soll es soweit sein. Zuerst statteten wir mal einem Tackle-Dealer einen Besuch ab um uns mit Fox-Rage Gummis einzudecken. Aber falsch gedacht. Hat zwar eine riesen Fox Wand aber gar nix von Fox-Rage. Naja, ich kann den Laden Read more about King of Filet[…]

Endlich September

Es gibt ja einige Gründe die gegen den Herbst sprechen. Die Formel I Saison neigt sich dem Ende zu. Es wird kälter. Der Himmel ist bald nur noch grau in grau. Motorrad fahren spielt es bald nimmer. Keine Parkplätze mehr. Etc. etc. Aber es gibt auch EINE gute Seite: Denn ab 1. September ist das Spinn-Fischen in meinem Read more about Endlich September[…]

Streetfishing mit WurliWum und Puravida im TV

Ja, man glaubt es kaum aber tatsächlich! Wurliwurm und ich kommen ins Fernsehen. Wie kommts? Am Dienstag traue ich meinen Augen kaum, über den Rutenbau und Angelblog habe ich eine Mail vom Generalsekretär des Verbands der österr. Arbeiterfischervereine bekommen mit dem Inhalt: „Dringender Rückruf bitte“ Nau servas, was habe ich angestellt? *schluck* Ich also schnell Read more about Streetfishing mit WurliWum und Puravida im TV[…]

Streetfishing with Wurliwurm

Diesen Beitrag hat dankenswerter Weise WurliWurm verfasst: Am Freitag hab ich mich mal wieder in die Wienerstadt begeben, um mit PuraVida, dem König der Straße, den Donaukanal unsicher zu machen. Der Plan war eigentlich leichtes Spinnfischen auf Weißfische und Zander und ich wollte es außerdem speziell noch mit toten Köfis an der Dropshotmontage versuchen. Nun Read more about Streetfishing with Wurliwurm[…]

Kurze Session am Donaukanal

Gestern war ich kurz am Donaukanal. Der eigentliche Plan war ein bisl mit der Metanium MG zu werfen um meine Skills zu verbessern. Leider war es so windig daß daran nicht zu denken war bzw. war mir das dann doch zu heiß und ich wollte keine ultimative Perücke riskieren. Also schnappte ich mir die Fibonacci Read more about Kurze Session am Donaukanal[…]

Fischen auf Rügen – Teil 8

Samstag. Heute ist der letzte Tag auf Rügen, morgen geht es in der Früh wieder zurück in die Heimat. Und heute ist auch der letzte Tag an dem ich noch von der Seebrücke fischen kann. In Binz darf man von 22:00 bis 09:00 Uhr in der Hauptsaison (vom 1. 5. bis 30. 9.), ansonsten jederzeit, Read more about Fischen auf Rügen – Teil 8[…]

Fischen auf Rügen 2010 – Teil 7

Es war soweit. Wir erreichten die ersten Fischgründe. Ich stand gespannt an der Reling. Die Aufregung war schon immens groß. Noch einmal rekapitulieren: Einmal hupen und es geht los. Wer als erstes unten ist, fängt den Fisch. Und da war es: Der Kapitän hupte einmal. Und… ich war natürlich nicht als erstes unten. *gg* Peter Read more about Fischen auf Rügen 2010 – Teil 7[…]

Fischen auf Rügen 2010 – Teil 6

Freitag. Heute war es also soweit, es ging ans Hochseefischen. Schon am Vortag am Abend waren wir noch in Sassnitz um einen Kutter zu finden mit dem wir mitfahren konnten. Eigentlich waren wir viel zu spät dran und es war gar nicht sicher, daß wir überhaupt irgendwo einen Platz bekommen würden. Auch mußte ich mich Read more about Fischen auf Rügen 2010 – Teil 6[…]

Fischen auf Rügen 2010 – Teil 4

Dienstag. Und alles beim alten. Schlechtes Wetter, viel Wind, viel Regen. Es mußten neue Köder her und so steuerten wir gemeinsam einen Angelladen in Prora an. Am Parkplatz gleich die richtige Werbung: „Hornhechtblinker nur XY Euro“. Also nix wie rein, und gleich nach den Ködern gefragt. Aber leider: „Die Hornfischköder sind alles aus.“ – „Wie Read more about Fischen auf Rügen 2010 – Teil 4[…]